Essen: Clan-Schlägerei mit 100 Personen löst Großeinsatz der Polizei aus

814

Am Freitagabend (09.08.) wurde zahlreiche Kräfte der Polizei in Essen gegen 21:30 Uhr zu einer Massenschlägerei auf die Altendorfer Straße nach Essen-Altendorf alarmiert. Dort sollen sich etwa 100 Mitglieder zweier Familienclans auf der Straße geprügelt haben.

Nach Informationen von Zeugen sollen dabei auch Baseballschläger und Flaschen eingesetzt worden sein. Um die Gruppen in den Griff zu bekommen, forderten die eingesetzten Polizeibeamten Unterstützungskräfte aus mehreren umliegenden Städten (u.a. Mülheim und Bochum) an.

Polizisten nahmen vor Ort mindestens eine Person fest und verbrachten sie auf eine Wache. Der Einsatzbereich und die damit erforderliche Sperrung der kompletten Hauptstraße, erstreckte sich auf mehrere Hundert Meter. Informationen über die Hintergründe der Eskalation gab es zunächst nicht.

Loading...
Benachrichtige mich zu: