Erinnert an Joe Biden: Annalena Baerbock auf Wahlkampftour

1834

Pattensen, eine Kleinstadt vor den Toren Hannovers, das war am Samstag die achte Station auf der Route von Baerbocks großer Wahlkampf-Tournee. Das Bild erinnert irgendwie an die „Rallys“ zur US-Wahl 2020 von Joe Biden, da standen/saßen auch nur wenige Fans.

4.8 20 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Der Knecht
Der Knecht

Joe Biden hat dann ja auch die „Wahl“ gewonnen. Na wenn das nicht mal Gute Aussichten sind. Obwohl…Die sogenannten „Wahlumfragen“ jubeln zur Zeit die SPD wieder hoch und stimmen die Schlafschafe auf die andere Kommunistische Partei ein, die noch etwas mehr an solchem Personal wie die Grünen hat.

sunland
sunland

Hat Analenchen diesmal einen Satz unfallfrei rausbekommen?

Sabine M
Sabine M

Auf welcher Station arbeitet denn die Schwesternschuelerin im blauen Kittel?

monika
monika
Antwort an  Sabine M

Natürlich auf der für geistig minderbemittelte. Als Mitbetroffene kann sie dort die Sorgen und Nöte ihrer Schützlinge bestens verstehen.

Adlerauge
Adlerauge

Die ausgefüllten wahlzettel sind wohl schon fertig,,müssen nur noch abgegeben werden. Gibt wahrscheinlich ein paar grüne dörfer, die 500 prozent wahlbeteiligung haben

Der Knecht
Der Knecht
Antwort an  Adlerauge

Es gibt nicht nur Dörfer. Es gibt ganze Großstädte wo es eine Universität gibt. Das sind die Städte, wo es keine bezahlbaren Wohnungen mehr gibt und wo das Volk nur noch dummes Gesülze von sich gibt.