Erdogan: Keine Empfängnisverhütung für muslimische Frauen

1
179

Ein Problem jeder Religion ist, dass ihre Vertreter scheinbar eine direkte Telefonleitung zu Gott haben, daher immer so genau wissen, was Gott will? Auch Erdogan scheint eine direkte Verbindung zu Allah zu haben? Neben militärischer Entfaltung fordert nun Recep Tayyip Erdoğan auch noch eine Fruchtbarkeitsinitiative, die sein Gott und der verehrte Prophet ihm zur Verkündigung aufgetragen haben.  Und das wird auch in Deutschland gehört und bei dem ein oder anderen auf fruchtbaren Boden fallen.

Aber was soll man von einem Präsidenten erwarten, der seit jeher seine eigentliche Rolle im Staate überinterpretiert. Jetzt ist er eben auch noch Iman, Kalif was auch immer. Irgendwie ist an Erdogan das komplette Zeitalter der Aufklärung vorbeigegangen?

Anzeigen
loading...
Sortiert nach:   Neuste | Älteste | Beste Bewertung
NoDhimmi
Gast

Und sie werden sie erobern, indem sie sie mit ihren Kindern bevölkern. Der Bauch unserer Frauen wird uns den Sieg schenken…….Wir sind halt ein bisschen naiv im Westen

wpDiscuz