Ende der Meinungsfreiheit auch in den Niederlanden? – Geert Wilders vor Gericht

0
1165

In den Niederlanden hat der Strafprozess gegen Geert Wilders wegen Volksverhetzung begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft Wilders vor, „Marokkaner als Gruppe beleidigt und zur Diskriminierung und zum Hass“ gegen sie aufgerufen zu haben. Wilders hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung im März 2014 in Den Haag seine Anhänger gefragt, ob sie „mehr oder weniger Marokkaner“ in den Niederlanden haben wollten.

Anzeigen


loading...