Eltern wehren sich – Critical Race Theory

1764

Vorwort zum Video:
Die sogenannte „kritische Rassentheorie“, wurde bereits mehrfach als das geoutet, was sie tatsächlich ist. Ein rassistisches Konstrukt um weißen Menschen einzureden, sie seien für alles verantwortlich. Und die einzigen die rassistisch wären. Eine Anleitung sich selbst zu hassen und sich als Wesen aufzugeben. Nie gab es so etwas je zuvor.

Man sollte es nicht ignorieren, weil dies in Amerika passiert. Der bisherige Fahrplan der Agenda hat bewiesen, dass alles was zunächst in Amerika eingeführt wird, danach in schnellen Schritten nach Europa kommt. So gesehen ist es schon da. Es hat nur noch keinen festen Namen bekommen.

Dieses Video ist eine automatische Übersetzung und hat daher ein paar Fehler. Dennoch wird absolut klar, was diese Mutter im Video zu sagen hat. Sie spricht die Dinge an, wie sie sind. Sie spricht offen über die kommunistische Indoktrination an amerikanischen Kindern. Sie zu zwingen Black Lives Matter und LGBTQ zu lieben. Und keine eigene Meinung mehr zu haben.

Diese Frau lässt sich nicht den Mund verbieten und heizt dem Podium ordentlich ein. Sie ist ein Beispiel für uns alle. Speziell auch für die Eltern, welche ihre Kinder ohne Murren in die Corona Zwangsanstalten schicken. Vormals bekannt als Schulen.

Das Original Video hat weit über 3.000 begeisterte Kommentare.

Quelle: Telegram

5 11 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments