Dresden: Pfiffe und Buhrufe für Merkel

Angela Merkel (CDU, 67) stattete am Donnerstag der sächsischen Landeshauptstadt einen Besuch ab und wurde mehr als unfreundlich am Zwinger empfangen. Trillerpfeifen und „Merkel-muss-weg“-Sprechchöre waren auf dem Theaterplatz bei der Merkel-Ankunft zu hören. Das Areal war weiträumig abgesperrt worden, Personen standen an Absperrgittern weit außer Wurfweite.