Dresden: Afghane attackiert und berührt mehrfach unsittlich eine 19-Jährige

357

Dresden-Äußere Neustadt: Am Dienstagnachmittag belästigte ein aus Afghanistan stammender Mann (24) an der Bautzner Straße Höhe Rothenburger Straße eine junge Frau (19), die mit einer Gruppe von Bekannten unterwegs war. Dabei berührte er die Frau mehrfach unsittlich und attackierte sie körperlich. Auch eine zweite Frau wurde von dem Mann belästigt.

Hinzugerufene Polizisten nahmen den 24-Jährigen in Gewahrsam. Er stand mit über zwei Promille unter Alkoholeinfluss. Gegen ihn wird nun wegen sexueller Belästigung ermittelt. (ir)

Folgt Politikstube auch auf: Telegram