Drei weitere Corona-Fälle in Bayern

243

In Bayern gibt es jetzt vier bestätigte Fälle einer Coronavirusinfektion. Drei neue Fälle stünden in Zusammenhang mit der Erkrankung eines 33-Jährigen aus Bayern, der im Klinikum München Schwabing behandelt wird. Er hatte sich in Deutschland während einer Schulung bei einer chinesischen Mitarbeiterin seines Unternehmens infiziert. Sie stammt aus Schanghai, einige Tage vorher hatte sie Besuch aus der Region Wuhan, wo die Infektion ursprünglich ausgebrochen ist.


Loading...
Benachrichtige mich zu: