Dr. Paul Brandenburg: Lauterbach ist größere Gefahr für das Land als Corona

3558

Der Notfallmediziner und Publizist Dr. Paul Brandenburg wurde einem breiteren Publikum in den letzten zwei Jahren vor allem durch seine kritische Haltung zur Corona-Politik bekannt. RT DE sprach mit ihm über die in der Corona-Krise abgegebenen Prognosen von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD), der erst kürzlich von Hamburgs CDU-Vorsitzendem Christoph Ploß als „Angstminister“ bezeichnet wurde, und die Folgen der Corona-Maßnahmen für die Gesellschaft.

Im Gespräch mit RT DE legte Brandenburg dar, dass Karl Lauterbach das Gegenteil eines ärztlich handelnden, verantwortungsvollen Politikers sei und er den Menschen „systematisch und völlig unbegründet Angst mache“.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram