Dr. Markus Krall zerstört das Märchen der Solidarität durch Impfungen

5678

In diesen 3 Minuten wird klar, dass es überhaupt nichts mit vermeintlicher Solidarität zu tun hat, wenn man sich gegen Corona impfen lässt. Wenn die Impfung nämlich etwas nützt, dann ist man als Geimpfter Mensch sowieso sicher. Nur diejenigen, die sich nicht impfen lassen möchten, gehen dann eine mögliche Gefahr ein, wozu sie sich aber selbst entscheiden.

4.7 23 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments