Dr. Bodo Schiffmann: Bitte an die Politiker

1365

Bitte an die Politiker – Das geheimpapier aus dem Bundesministerium des Inneren schlägt große Wellen, so dass sogar die Bild-Zeitung in der heutigen Ausgabe mehrfach darauf eingeht. Es ist wichtig dass dieses Papier gewertet wird insbesondere da hier Experten zu Wort kommen die auch der regierungsnahen Leopoldina Stiftung zugerechnet werden und auch ein Experte dabei ist der das Robert-Koch-Institut in Fragen von Diabetes berät. Am morgigen 15.5.2020 steht eine sehr wichtige Abstimmung im Bundestag bevor in der es darum geht das Infektionsschutzgesetz wiederum massiv zu erweitern welches auch eine Einschränkung der Freiheitsrechte beinhaltet. Ich bitte alle Politiker aller Parteien darum bei dieser Abstimmung nicht mehr der Fraktion zu folgen sondern ihrem Gewissen und im Zweifelsfall einfach nur die Abstimmung so lange zu verschieben bis die neuen Informationen die in diesem Risiko Analyse Bericht vorliegen auch gewertet worden. Es liegen auch neue Zahlen vor aus einer internen Studie der AOK die gerade in der Bild-Zeitung veröffentlicht wurde und man sollte auch beachten dass die Zustimmungswerte der Bundesregierung deutlich am fallen sind. Die Menschen der Bundesrepublik Deutschland erwarten dass sie von ihren gewählten Vertretern informiert werden auf welcher Basis die Maßnahmen durchgeführt werden die aktuell durchgeführt wurden. Es besteht berechtigte Zweifel daran dass hier eine solide Datenbasis zu Grunde liegt in diesem Positionspapier wird sogar vom größten Fehl Alarm aller Zeiten gesprochen und es wird darauf hingewiesen dass die Bundesregierung selbst hier möglicherweise unbeabsichtigt Fake News. Es wird immer deutlicher, dass die Kollateralschäden den nutzen der Maßnahmen bei weitem überschreiten und dass man daher sehr schnell alle getroffenen Entscheidungen überdenken und gegebenenfalls auch wieder beenden muss. Insbesondere die Maskenpflicht ist eine starke Beeinträchtigung der persönlichen Freiheit ohne dass erkennbar eine nutzen davon für die Bevölkerung entstehen würde. Bei der derzeitigen Zahl der Infektionen in Deutschland ist auch der PCR Test der zur Bestimmung der Verbreitung der Krankheit herangezogen wird nicht mehr aussagekräftig und nicht mehr geeignet über die Durchseuchung der Bevölkerung Auskunft zu geben. Liebe Politiker besorgen Sie sich das Positionspapier falls Sie es noch nicht kennen und lesen Sie es sich durch genauso wie die offene Stellungnahme der externen Experten die an der Erstellung dieser Expertise teilgenommen haben. Es geht hier um sehr viel die Abstimmung morgen ist eine Abstimmung die die Freiheitsrechte und die Grundrechte der Bewohner der Bundesrepublik Deutschland stark beeinträchtigen kann, lassen Sie sich bitte hier nicht Einfach einspannen und einen Fraktionszwang aufzwingen. Sie sind gewählte Vertreter der Bevölkerung und als solche sind sie nicht Erfüllungsgehilfen der Staatsgewalt sondern das Sprachrohr der Menschen die auf die Straße gehen und die ihre Meinung im Internet kundtun. Bitte helfen Sie uns sie können jetzt Etwas bewegen. Vielen Dank

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments