Die Zukunft der ehemaligen Volksparteien sieht alles andere als rosig aus

12
1366

Den einstigen Volksparteien in Deutschland geht es laut Umfragen nicht wirklich gut. Sei es Andrea Nahles bei der SPD oder AKK bei der CDU, der Wähler kann vor allem mit dem Spitzenpersonal häufig nichts mehr anfangen.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Nyah
Mitglied
Nyah

Ich kann mit denen gar nichts mehr anfangen, unnütz, blödes Gelaber und hohe Bezahlung fürs Nichtstun und einem Staat für den das Wort Bananenrepublik noch nett formuliert ist

docsavage
Mitglied
docsavage

Deshalb habe ich dieses Logo gewählt.

Bingo
Mitglied
Bingo

Gute Entscheidung !

Democratico
Mitglied
Democratico

Ich habe AfD gewählt. 😉

Bingo
Mitglied
Bingo

Altparteien und GROKO haben fertig !
Ist bei Herrn Ischias momentan die „Flasche leer“??
Will gegen „fake news“ vorgehen !

Nyah
Mitglied
Nyah

😁das ist für den Herrn Junker dann schon Fake News. Flasche leer

obo
Mitglied
obo

WAs für Volksparteien und was für Spitzenpersonal? Diese Parteien haben doch schon lange nichts mehr mit dem Volk gemeinsam. Für die zählt das Volk nur kurz vor der Wahl und am Wahltag, sonst wird dieses Volk sofort wieder als nötiges Übel angesehen und ausgepresst wie eine Zitrone, wird belogen und beschimpft.Nur leider , der größte Teil dieses Volkes, schnallt es nicht und begibt sich sehr schnell wieder in die Rolle des Schlafmichels,sich mit den herschenden Situationen abfinden und desinteresiert. Und da jetzt die Merkel, Ambitionen hat, nach Brüssel zu gehen, ist deren Einfluss auf die deutsche Politik, auf Jahre hinaus… Weiterlesen »

Democratico
Mitglied
Democratico

Was Merz angeht, das ist ein arroganter Schnösel und Karrierist. Sowas kommt beim Volk nicht an. Sollte er Kanzlerkandidat werden, wird sich das schnell zeigen. Außerdem ist er Transatlantiker. Das weiß der Blödmichel aber natürlich nicht, bzw. kann mit der Information gar nichts anfangen, nach dem Motto „Wat is en Transatlantiker? Ein großes Schiff?“

ketzerlehrling
Mitglied
ketzerlehrling

Macht korrumpiert jeden. Aber wenn sich eine derart eklatante Inkompetenz und Menschenverachtung hinzugesellt, wird das auf Dauer nicht gut gehen. Ebenso wenig geht es mit den westlichen Gesellschaften gut. Ihre Dekadenz und teilweise nicht mehr zu verbergende Degenerierung führen dorthin, wo viele Kulturen und Nationen gelandet sind. Auf dem Müllhaufen der Geschichte.

BB
Mitglied
BB

Wenn ich die beiden schon sehe….sag ich lieber nichts!

Michael55
Mitglied
Michael55

Mich wundert das schon lange nicht mehr denn diese Parteien vertreten unsere Rechte nicht mehr. Sie nehmen uns aus und schmeißen anderen unser wohlverdientes Geld hinter her. Die CDU vertritt nicht mehr den konservativen Kurs wie wir ihn jetzt brauchen könnten. Dazu zähle ich auch die CSU. Und die SPD hat die Arbeitnehmer verraten und verkauft. Die brauchen sich echt nicht wundern wenn der Zorn ausbricht.

Petrus
Mitglied
Petrus

Das sind keine Volksparteien, sondern Volksverarscherparteien die uns mit der aktuellen Politik vernichten wollen!