Die Kinderlein sind da: 51 unbegleitete „Minderjährige“ aus Moria in Hannover gelandet

3538

Um 11.29 Uhr ist der Airbus A320 am Flughafen Hannover heute gelandet, an Bord 51 unbegleitete „Minderjährige“ aus dem abgefackelten Lager Moria auf Lesbos sowie 27 kranke Kinder samt Anhang, insgesamt 139 Versorgungssuchende, auf die sich die Steuerzahler freuen können.

 Herzlich willkommen im Schlaraffenland, da sind sie endlich, die Geschleppten….ähm die über zig Länder geflüchteten Kinderlein, vorwiegend männlich, vermutlich die Fraktion U18, die den Anker für den Familiennachzug setzen. Da darf man gespannt sein, wann die ersten in die örtliche „Party-Szene“ einsteigen oder doch eher einen anderen erlebnisorientierten Bereich wählen?

5 15 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

5 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments