Die Grünen glauben offenbar wirklich, der Strom kommt aus der Steckdose

3349

Die Forderungen nach Verboten und das Fehlen von Alternativvorschlägen bei der Energieversorgung, das ist man von den Grünen mittlerweile gewöhnt. Das Ganze wird allerdings nochmal schlimmer, wenn niemand den irren Aussagen widerspricht, obwohl sie offensichtlich blanker Unsinn sind. Sie stecken alle unter einer Decke. Euer Thomas

Folgt Politikstube auch auf: Telegram