Deutschland: Der wahre Babyboom wird arabisch sein

0
968

Ein Horrorszenario, was die nahe Zukunft in Aussicht stellt: Der wahre Babyboom in Deutschland wird arabische Eltern haben. An solchen Zukunftsaussichten wird das deutsche Wesen bestimmt nicht genesen. Das „neue Wir“, soviel ist sicher, wird bald noch größere Konflikte mit sich bringen, weil diese Massen Kulturfremder kaum bis gar nicht zwangsintegriert werden wollen. Es wird sich durch dieses aufgezwungene „Wir“ deshalb auch eher kein homogenes Miteinander entwickeln können.

Und wenn man weiter denkt, sollte man sich fragen: Warum die deutsche Bevölkerung nicht in der Lage ist sich Kinder zu leisten, von denen man tatsächlich die Sicherung der Rente erwarten dürfte? Weil der deutsche Staat seit Jahrzehnten für alles Geld aufbringt, nur nicht für die eigene Bevölkerung, die eben diesen Staat mit Steuergeldern finanziell füttert.

Der Zenit  Deutschlands als innovative Exportnation dürfte sich aus kulturellen Gründen in Zukunft dem Ende zuneigen, da sich die Mehrheit der Zuwanderer nicht assimilieren wird, weil vor allem Menschen aus fremden Kulturen importiert werden, die sich gegen Integration wehren und sich durch Endogamie vom Rest der Gesellschaft abgrenzen. Ohne Annahme der Kultur, die das Land so erfolgreich gemacht hat, wird der wirtschaftliche Erfolg in Zukunft natürlich immer mehr ausbleiben.

Man braucht nicht viel Fantasie, um sich die Zukunft auszumalen. Massenhaft werden junge Herkunftsdeutsche das Land verlassen und in der Fremde ihr Glück suchen und finden. Sarrazin hat Recht behalten, nur es geht noch viel schneller mit der Abschaffung Deutschlands.

loading...