Deutsche empört: Muslimischer Info-Stand auf Rüdesheimer Weihnachtsmarkt

0
1482
Symbolbild
Symbolbild

In der besinnlichen Adventszeit sollen sich die Besucher eines Weihnachtsmarktes in Rüdesheim über den Islam und Pakistan informieren können? Das ganze Jahr werden die Bürger mit Berichten über den Islam berieselt, da scheint dieser muslimische Info-Stand wie eine reine Provokation zu wirken, die die Bevölkerung bis aufs Blut reizt. Die Reaktionen der Einheimischen lassen nicht lange auf sich warten:

[…] Ein muslimischer Info-Stand gehöre nicht auf einen christlichen Weihnachtsmarkt, meinen einige Rüdesheimer. Die Empörung unter den Einheimischen habe sich inzwischen so weit hochgeschaukelt, dass der Bürgermeister ein Sicherheitsrisiko sehe. Die Organisatoren haben kein Verständnis für die Ablehnung.

„So was gehört nicht auf einen christlichen Weihnachtsmarkt!“ empört sich eine Dame über den kleinen Stand auf dem „Weihnachtsmarkt der Nationen“ in Rüdesheim.

Die Empörung hätte sich inzwischen soweit hochgeschaukelt, dass der Rüdesheimer Bürgermeister nach Rücksprache mit der Polizei ein Sicherheitsrisiko für den Weihnachtsmarkt befürchte. Nun solle die Ahmadiyya-Gemeinde, der dieser Stand gehört, überzeugt werden, freiwillig abzubauen. […] Weiter auf Epoch Times