Der Islamische Staat steht in Syrien vor dem Aus

2
425

In Syrien wollen von den USA unterstütze Rebellen das letzte Einflussgebiet des so genannten Islamischen Staates erobern. Bis zu 600 Dschihadisten sollen sich im Osten des Landes in der Provinz Deir al-Zour zurückgezogen haben. Die syrischen demokratischen Kräfte, wie sich die Truppen selbst nennen, haben sich das Ziel gesetzt, den IS auch dort zu vertreiben.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bingo
Mitglied
Bingo

Zitat : die Anführer des IS würden sich vor Ort noch verstecken…………
Die machen kurzen Prozess mit IS Tätern.
Wenn die es mit Hilfe von Schleppern schaffen illegal nach DE einzureisen, sind diese „Soldaten des friedlichen Glaubens“ vor Strafverfolgung erst mal sicher !

Rocky Steel
Mitglied
Rocky Steel

Der islamische Staat wird so lange existieren, so lange es den Islam gibt. Daher sind solche Nachrichten Sand in die Augen streuen.