Der Islam: 548 Schlachten – 278 Millionen Tote

0
19543

Bill Warner, PhD: Jihad vs Crusades über 1400 Jahre Islam-Wahnsinn

Muslimische Krieger haben etwa 270 Millionen Menschen getötet. Das ist bei weitem mehr als jeder Einzelne, jedes Land, jede Gruppe oder jedes Weltreich jemals in der Geschichte getötet hat. Erst an zweiter Stelle und damit weit abgeschlagen steht das kommunistische China, das 77 Millionen Menschen getötet hat.

loading...