Der Irrsinn geht weiter: Kanzleramt will Lockdown-Verlängerung bis 14. März

2261

Das Bundeskanzleramt will den Corona-Lockdown bis zum 14. März verlängern. Dies geht aus einer aktualisierten Beschlussvorlage für die Beratungen mit den Ländern hervor. Friseure sollen unter Auflagen ab dem 1. März wieder öffnen dürfen.

So geht es munter weiter, weil es kaum Proteste aus der Bevölkerung gibt.

Update: Beschlossen wurde der Lockdown bis zum 07. März.

4.9 12 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

17 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments