Der „gute“ Herr Biden darf alles – der „böse“ Herr Trump durfte nichts mehr

1789

Im Bild-Livestream von der Amtseinführung des neuen – und wenn man dem Wahlergebnis glauben darf – angeblich „beliebtesten US-Präsidenten aller Zeiten“ Joe Biden, ist den Kommentatoren der ins Auge stechende Doppelstandard der Herrscher bzgl. Corona-Regeln nicht verborgen geblieben.

Selbst Graf Lambsdorff konnte, trotz bedingungsloser transatlantischer Treue, die vor den Augen der Weltöffentlichkeit dargebotene Störung in der Matrix nicht auf Anhieb verdrängen und ließ sich zu ein paar unkontrollierten Äußerungen hinreißen.

4.7 10 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments