De Wever kritisiert Merkels Flüchtlingspoltik: Offene Grenzen ein epochaler Fehler

0
711

M6580Der Vorsitzende der Neu-Flämischen Allianz (N-VA), der stärksten politischen Kraft in Belgien, Bart De Wever, der auch Bürgermeister von Antwerpen ist, kritisierte Angela Merkels Flüchtlingspolitik scharf. Vor dem Hintergrund der Integrationsprobleme vieler europäischer Staaten gehe die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin in die falsche Richtung. Die Politik der offenen Grenzen sei ein „epochaler Fehler“, sagte De Wever dem Nachrichten-Magazin Spiegel.

Anzeigen
loading...