Das Vertrauen eines RBB Journalisten in die Polizei ist ziemlich erschüttert

4916

Liebe Zuschauer, ein „Journalist“ des RBB musste selbst die Medizin schmecken, deren Existenz sein Funkhaus, wie alle anderen Schranzensender, bis heute leugnet: Willkürliche Polizeigewalt. Euer Thomas

Folgt Politikstube auch auf: Telegram