Das ist Hassan, ein abgelehnter Asylbewerber, lebt seit 14 Jahren auf Staatskosten und geht gerne klauen

3560

Hassan, aus Algerien gekommen, keine Papiere, immer Ärger mit der Justiz und lebt seit 14 Jahren von Sozialleistungen und Diebstählen. Deutlicher kann man das Versagen unseres Staates nicht aufzeigen!

Loading...
Benachrichtige mich zu:
Nyah
Mitglied
Nyah

Ja und leider kein Einzelfall…für sowas dürfen wir dann unsere Kohle hinschmeißen …der lacht sich doch scheckig hier. Besser gehts doch solchen Knalltüten nirgendwo….

obo
Gast
obo

Ist doch eine richtige Zierde für unser Land, aber bezeichnend für die völlig behämmerte Asylpolitik unserer Regierung, Gerichte und Behörden. Der macht sich einen Spass draus zu klauen,wohlwissend, daß ihm nichts passiert.Wieviel Rücksicht wird auf solche Drecksst…… noch geommen. Wenn ein Deutscher nur paar Lebensmittel aus einer Mülltone mitnimmt,aus Hunger ein Stück Käse klaut, dann schlagen unsere Gerichte mit voller Kraft zu. Und so ein angeblich Verfolgter, der wahrscheinlich nur verfolgt wurde, weil er ähnliche Delikte in seinem Land begangen hat,macht sich einen Spass draus, als zigfacher Wiederholungstäter die Behörden vorzuführen und nicht für voll zu nehmen.Und wir alle, welche… Weiterlesen »

rz6vvz
Mitglied
rz6vvz

Und der dumme deutsche Michel geht für 8,50€ arbeiten und finanziert diese Kriminellen mit.

Nyah
Mitglied
Nyah

Einen Pass konnte man wohl offensichtlich in 14 Jahren auch nicht beschaffen…stolze Leistung…aber was erwarte ich auch….

Berggeist
Mitglied
Berggeist

Ich wage gar nicht zu schreiben, was ich gerne mit Vorzeigeexemplaren dieses Kalibers anstellen würde.