Dann haut doch ab: Gestörte Kinder der Grünen Jugend skandieren „Nie wieder Deutschland“

16
4292

Das wir im Land der Bekloppten leben, ist ja nichts Neues. Das aber ein Teil der Mainstream verseuchten Wähler dieser Partei seine Stimme gibt, grenzt an völligen Gerhirnverlust.

Oder wie Jörg Meuthen treffend bemerkte: „Wer sich das Wahlprogramm der Grünen zur Europawahl durchliest und diese Partei dann immer noch wählt, gehört in die Geschlossene“.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Bingo
Mitglied
Bingo

Kein Problem ihr grünen Kinder „one way“ Ticket nach Afrika und ab die Post !

Nyah
Mitglied
Nyah

Genau , die Islamischen Länder warten nur auf euch. Ich helfe auch gerne die Koffer packen😄

Bingo
Mitglied
Bingo

Solche Dumpfbacken sind vermutlich auch für folgende Tat verantwortlich :
https://deutsch.rt.com/europa/86921-keine-ehrungen-fur-nazis-deutsche/

A.Wegener
Mitglied
A.Wegener

Diese geisteskranken Dumpfbacken sollten mal 2 Wochen in dem Land leben dass ihren Vorstellungen entspricht. Mal sehen wer von den Milchgesichtern als erster nach Mutti und Papi schreit.

Bingo
Mitglied
Bingo

Richtig !

BB
Mitglied
BB

Sind die Eltern genauso bescheuert wie diese Hohlbratzen??!
Leben hier mit allen Vorzügen, und schreien nie wieder Deutschland….ich würde mich für meine Kinder schämen, wenn die jemals so auffällig gewesen wären.

Bingo
Mitglied
Bingo

Stimmt !
Wie hirnrissig müssen die im Kopf sein !

Nyah
Mitglied
Nyah

Die können von zu Hause kein Hirn mitbekommen haben….

obo
Mitglied
obo

Die haben och in ihrem jungen Leben noch nie etwas Vernünftiges zustande bekommen.Leben von Harz 4,leiden unter Gehirnerweichung aber schreien ihren Hass gegen das Land, was denen eine Schulbildung ,eventuell eine Ausbildung ermöglichte und bezahlt hat,mit Inbrust heraus.Aber solche Hysterie kommt nicht von diesen Grünlingen ,sondern das wurde denen schon von den meist verpeilten Eltern in die Wiege gelegt.Die sollten es mal mit Arbeit versuchen, dann würden die das erste Mal in ihrem Leben was Vernünftiges machen.

Fausti
Mitglied
Fausti

Nicht nur von bekloppten Eltern, sondern den Rest bekommen sie dann noch in der Schule und von den „Staatsfunk“ mit.

TM
Mitglied
TM

Die sind ja (noch?) Grün hinter den Ohren!

leevancleef
Mitglied
leevancleef

Von denen hat noch nie einer gearbeitet. Schmarotzer, die von Harz 4 oder Papas Brieftasche leben.

Groll
Mitglied
Groll

Es kommt auch daher, dass alle Bildung hier nichts kostet. Daher wird es auch nicht wertgeschätzt. Die Kinder sollten jeden Tag einen kleinen Beitrag in der Schule abgeben. Vielleicht sollten mehr Schulen auch privatisiert werden. Da könnten die Grünen Realitätsverweigerer Ihre Kinder schön mit Fahrrad oder Eselskarren zur Schule bringen und sie an Weltuntergangsszenarien bilden lassen. Mit einem Abschluss solcher Schule würden sie mit Handkuss von bedeutenden Industrieunternehmen (???Welche??) eingestellt werden.

docsavage
Mitglied
docsavage

Die Vorstellung find ich zum Grölen: Hofreiter mit dem Eselkarren unterwegs um seine Kinder (hat er überhaupt welche…?) abzuholen. Super Fall für die versteckte Kamera 😀

docsavage
Mitglied
docsavage

Ja – die GrünInnen junior. Ich glaube das sind diejenigen, deren Bildung in Sachen Deutschland und seine Geschichte nur daraus besteht, was so ein gewisser Österreicher zwischen ’33 und ’45 angestellt hat. Alles andere, was dieses Land und die aus selbigem stammenden Menschen überhaupt erst definiert, ist für diese schlicht und einfach einer dunklen Blase bzw. nicht existent. Daraus kann man evtl. auch den Spruch dieser Türkentrulla ableiten, für die eine „..deutsche Kultur abseits der Sprache nicht erkennbar ist…“ , ebenso wie die völlig kranke Einstellung einer sogenannten Bundestagspräsidentin ihrem EIGENEN LAND gegenüber. Da ist generelles Nachsitzen in deutscher Allgemeinbildung… Weiterlesen »

Endgegner
Mitglied
Endgegner

Kenne diese Hartzer, wenn du denen kein DemoGeld zahlst, kommen diese auch nicht. Mit Steuergeldern bezahlte Show. Die Linken sind am Ende. Der Tod der 68er Flaschen, wird das Ende der rückgratlosen Marionetten einleiten.
Links lebt von Krieg und Terror. Ohne Krieg keine Linke.