Damit dürften alle Unklarheiten beseitigt sein

608

Carsten: Was haben sie gejubelt als die AfD aus der ID ausgeschlossen wurde. Und nun? Die AfD hat eine neue Fraktion im EU Parlament gegründet. Dank Frau Wolf sollte jetzt jedem BSW Wähler in Thüringen klar sein, das ihre Stimme die Altparteien bekommen. Liebe Grüsse von der Insel Rügen.

5 34 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Timon
Timon (@timoxx20)

Nichts wird sich ändern, denn viele Wähler sind bereits auf die Versprechen von Wagenknecht hereingefallen. Wagenknecht betreibt ganz bewusst bei den miserable bezahlten Wählern Wahlkampf mit leeren Versprechungen. Der mindergebildete Bürger fällt permanent darauf herein. Seit Jahrzehnten machen die Parteien Wahlkampfversprechen und wollen nach der Wahl hiervon nichts mehr wissen. Die Schlafschafe fallen jedes Mal darauf herein. So wird es auch im Herbst so sein. Nichts wird sich ändern, weil die Altparteien und das BSW miteinander kungeln. Schaut nach Frankreich, dort kann man das Ergebnis sehen, was dabei herauskommt.

FX9799
FX9799 (@fx9799)
Antwort an  Timon

Das hab ich so manchen Leuten auch schon gesagt.
Die Wagenknecht ist gut, kein Thema,
aber man möcht halt beachten daß die eine eingefleischte Kommunistin ist,
und was wir von den Kommis zu erwarten haben,
wissen wir wohl.