Dänische Regierung stellt klar: Es gibt nur zwei Geschlechter

456
Symbolbild

Wie dänische Medien berichten, verkündete die Politikerin Marie Bjerre von der liberalkonservativen Partei Venstre vor wenigen Tagen bei einer Ausschussdebatte mit den Gleichstellungsberichterstattern aller Parteien aus dem dänischen Parlament, dass es nur zwei Geschlechter gibt.

Ebenso bezog Bjerre eindeutig Stellung zu Transpersonen. Dabei machte sie deutlich, dass man sein biologisches Geschlecht nicht ändern kann und Transmänner dementsprechend keine biologischen Männer sind und Transfrauen keine biologischen Frauen. Weiterlesen auf Apollo News.net

Folgt Politikstube auch auf: Telegram