Dänemark: Syrer packt seine Frau und zwei Kinder in den Gefrierschrank

1
1200

Die dänische Polizei hat in Aabenraa nördlich von Flensburg die Leichen einer 27-jährigen Frau aus Syrien und ihrer zwei Töchter in einem Gefrierschrank gefunden. Die Kinder sollen sieben und neun Jahre alt gewesen sein. Nach dem 33-jährigen Ehemann und Vater wird „laut Medienberichten“:http://sh-ugeavisen.dk/index.php/2016… gefahndet. Verwandte der Frau hatten die Polizei alarmiert, weil sie seit Tagen nichts von ihr gehört hatten.

  • Roland

    Bestimmt nur ein Einzelfall, sonst könnte / müsste man ja wieder über den Sinn von Grenzkontrollen sprechen.