Dänemark: Flüchtlingshelfer zu hohen Geldstrafen verurteilt

0
99

In Dänemark ist eine bekannte Kinderrechtsaktivistin zu einer Geldstrafe verurteilt worden, weil sie syrische Flüchtlinge durch das Land transportierte hatte. Lisbeth Zornig und ihr Ehemann müssen jeweils mehr als 3.000 Euro zahlen.

Anzeigen


loading...