Dänemark beschlagnahmt Bargeld von Migranten

0
291

Dänemark hat zum ersten Mal ein Gesetz angewendet, das den Behörden erlaubt, das Eigentum von Migranten zu beschlagnahmen. Das Gesetz war im Januar verabschiedet worden. Die Behörden beschlagnahmten Bargeld von fünf Migranten, die versuchten mit gefälschten Papieren ins Land zu kommen. Die Beamten konfiszierten 79.000 dänische Kronen, das sind 10.500 Euro.…

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!