Coronavirus: 5 neue Fälle in Deutschland, Österreich und Schweiz

676

Am Dienstagabend ist der erste Fall eines Coronavirus-Patienten in Baden-Württemberg gemeldet worden. Es handelt sich laut Gesundheitsministerium in Stuttgart um einen Mann aus dem Landkreis Göppingen. Er soll sich auf einer Italien-Reise mit Covid-19 angesteckt haben.

Auch in Nordrhein-Westfalen gibt es mindestens einen neuen Fall. Ein Ehepaar, das zwar nicht in China war, aber laut Rheinischer Post Verbindungen zu Chinesen hatte, wurde von Erkelenz zur Universitätsklinik nach Düsseldorf gebracht. Mindestens eine der beiden Personen ist an Covid-19 erkrankt, ihr Zustand ist kritisch. Obwohl es sich um eine relativ junge Person handelt, ist ihr Zustand nach Behördenangaben kritisch; sie soll an einer Vorerkrankung leiden, das erhöht das Risiko für kritische Verläufe der Infektion.


Loading...
Benachrichtige mich zu: