Corona-Wahnsinn in Deutschland: Erlaubt die Politik nur noch, was ihr gefällt? | Julian Reichelt

6375

Wir sind gespannt, wie lange Bild-Chef Julian Reichelt noch für die Bild tätig sein darf?

Seit gut 16 Monaten sind die Grundrechte in Deutschland massiv eingeschränkt – auch das Versammlungsrecht.

Noch immer sind Demonstrationen nur unter gewissen Bedingungen erlaubt, Hygieneauflagen müssen eingehalten werden – eigentlich!

Beim Christopher Street Day (CSD) am Samstag in Berlin drängten sich Menschen dicht an dicht.

4.8 25 Bewertungen
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Telegram

3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Paul
Paul

Berlin: Wer nicht impfen will muss fühlen.

Sabine M
Sabine M

Ich halte nichts von der Bildzeitung und habe sie nie gelesen, doch muss ich sagen, Hut ab vor Reichelt und auch vor Nena.

Und es werden immer mehr, irgendwann wird der Kippunkt erreicht. Auch immer mehr Laender in Europa machen mit. Ich hoffe, dass der Knall schnellstens erfolgt, denn ich moechte es noch erleben wie dieses ganze linke, gruene, rote Ge*ocks mitsamt der Regierung und den Politikern den Bach runter geht.

Andreas Hofer
Andreas Hofer

Das ist nichts Neues ,wir sind in einer Diktatur angekommen.Dank an die Verbrecher in unseren Regierungen.