Corona und Kinder: „Die rote Linie ist überschritten“ – Punkt.PRERADOVIC mit Prof. DDr. Christian Schubert

1265

Lockdown, Kontaktverbot, Maskenpflicht. Diese Maßnahmen der Politik sollen Leben retten. Das sieht der Psychoneuroimmunologe Prof. DDr. Christian Schubert ganz anders. Er ist überzeugt, dass die Corona-Politik mit ihrer Angstmache das Immunsystem der Menschen schwächt und sie anfälliger für Krankheiten macht. Und er plädiert für eine neue Medizin, die den Menschen als Ganzes sieht. Psyche, Gefühle und Körper sind ein System, so der Forscher der Universität Innsbruck. Ein Gespräch über Kinder und Impfen, lebensverkürzende Störungen in der Entwicklung unserer Abwehr, Vitamin D und Aspirin als Pandemie-Verstärker.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram