Chemnitz: Junge Frau von Syrer-Gruppe angegriffen

176
Symbolbild

Sieben Jugendliche und junge Männer – fünf davon Syrer – beleidigen, schlagen und begrapschen 21jährige am Samstagabend auf einer Wiese unweit einer Kleingartenanlage in Chemnitz.

„Die Frau wehrte sich lautstark und vehement gegen die Angreifer, weshalb ein Bekannter, welcher sich in einem nahegelegenen Garten aufhielt, auf den Angriff aufmerksam wurde“, sagte die Chemnitzer Polizei-Sprecherin. Weiterlesen auf Junge Freiheit.de

Folgt Politikstube auch auf: Telegram