Carsten Stahl: „Ihr habt doch Scheisse im Hirn!“

3042

Das macht einfach nur wütend.

Da fehlen einem die Worte, und man schämt sich für diese Ignoranz und dieses asoziale Verhalten in der Politik.

Diese beschämenden und dummen Gesetze wollt Ihr weiter durchsetzen, Lebensmittel wegzuschmeißen die noch Menschen ernähren können, und die Verzweiflung von armen und hungernden Menschen dann noch zu bestrafen ?

Das es überhaupt noch Menschen gibt, die in unserem reichen Land hungern müssen ist schon eine Schande für unsere Gesellschaft, und für alle Verantwortlichen der Politik in Deutschland.

Aber das Ihr die Verzweiflung von Menschen, die aus Hunger Lebensmittel aus dem Müll holen noch weiter bestrafen wollt, ist unmenschlich, und beweist nur wie arrogant und ignorant die Verantwortlichen dieser Gesetze und der Politik sind.

Sorry, aber wer an solchen Gesetzen festhält hat noch nie in seinem Leben Angst um seine Existenz, und wirklichen Hunger gehabt.

Nur ignorante, unmenschliche, und bornierte Arschlöcher tun sowas, und solche Menschen sollten kein Recht haben unser Land zu führen, und sich Politiker des Volkes nennen zu dürfen !!!

Schämt euch, wenn Ihr überhaupt wisst was Schahm und Menschlichkeit bedeutet.

Carsten Stahl, Gründer Camp Stahl e.V. und der bundesweiten Anti-Mobbing Kampagne „STOPPT MOBBING“ in Deutschland

Quelle: Carsten Stahl / Facebook


Loading...
Benachrichtige mich zu: