Calais: 40 Verletzte bei Massenschlägerei in französischem Flüchtlingscamp

Bei einer Massenschlägerei im Flüchtlingscamp von Calais in Frankreich sind 40 Menschen verletzt worden, darunter zwei Polizisten und fünf Mitarbeiter einer Hilfsorganisation. 200 bis 300 Migranten aus Afghanistan und dem Sudan sind aufeinander losgegangen, unter anderem mit Stöcken und Steinen bewaffnet. 260 Polizisten schritten ein, um die Auseinandersetzung zu beenden.

Anzeigen


loading...