Burgdorf: Öffentlichkeitsfahndung – Südländer überfällt Tankstelle

1
289

0296

Die Polizei sucht mit Hilfe eines Fotos aus einer Überwachungskamera einen Mann, der am 12.06.2016 eine Tankstelle an der Uetzer Straße überfallen hat.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Räuber den Verkaufsraum gegen 21:30 Uhr betreten, eine allein anwesende 51 Jahre alte Verkäuferin mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Nachdem er dies erhalten hatte, flüchtete er mit der Beute in unbekannte Richtung. Eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos (wir haben berichtet). Die Ermittler suchen nun den etwa 20 Jahre alten, südländisch aussehenden Täter mit einem Foto aus einer Überwachungskamera. Hinweise zu dem abgebildeten Räuber nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /hil, now

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!
  • Szykowski Manfred

    Es wird vor nichts mehr halt gemacht …