Bundespräsidentenwahl mit Folgen – Zahlreiche Pannen und Ungereimtheiten

0
441

Österreich: Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht über einen neuen Skandal rund um die Bundespräsidentenwahl berichtet wird. Ein Mann steht besonders unter Druck: Robert Stein, Leiter der Wahlabteilung und SPÖ-Funktionär. Er musste sich laufend für die Pannen-Serie rechtfertigen. Am gravierendsten sind derzeit die Vorwürfe gegen diverse Bezirkswahlkommissionen in Kärnten und der Steiermark. Sie sollen die Briefwahlstimmen zu früh ausgezählt haben. Aber auch andere schockierende Fälle gelangen ans Tageslicht.

loading...