Brüssel: Migrantengruppe greift Polizisten an

1901

Eine belgische Polizeigewerkschaft hat ein Video veröffentlicht, das zeigt, wie Beamte in Brüssel von einer Gruppe Migranten angegriffen werden.

Die Beamten versuchten, einen Verdächtigen bei einer Messerstecherei festzunehmen, als eine große Gruppe von Migranten sie umzingelten und dann anfingen, sie zu schlagen und zu treten, wodurch die Polizei zu Boden gezwungen wurde. Nachdem sie angegriffen worden waren, konnten die Beamten schließlich aufstehen, den Verdächtigen festnehmen und das Gebiet verlassen.

Die Polizeigewerkschaft VSOA veröffentlichte am Mittwoch ein Video des Vorfalls in sozialen Medien.

„Im begleitenden Text hieß es: „Wie sollen unsere Kollegen in Anderlecht ihre Arbeit tun? „Was meinen Sie, Pascal Smet und Benjamin Dalle? Hätten unsere Kollegen [die Situation] anders angehen sollen?“

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments