Brüssel: Anschlag auf Flughafen – 11 Tote

0
702

Am Flughafen von Brüssel haben sich mehrere Explosionen ereignet. Laut belgischen TV-Berichten soll es 11 Tote und 20 Verletzte gegeben haben, berichtet die Bild-Zeitung. Belgische Medien berichten unter Berufung auf Regierungskreise, dass es sich um einen Anschlag handle. Der Flughafen wurde gesperrt. Flüge werden umgeleitet. Die Explosion begann gegen 8 Uhr. Fernsehbilder zeigten Rauch aus dem Flughafenterminal aufsteigen, dessen Fenster zersplittert waren. Laut dem belgischen TV-Sender VRT wurde eine dritte Bombe gefunden, die jedoch nicht explodiert war.

Nach den Explosionen am Brüsseler Flughafen soll es nun auch an einer U-Bahn-Station zu einer Detonation gekommen sein. Es kommt zu Rauchentwicklung. Das berichten belgische Medien unter Berufung auf Augenzeugen.

0038

Anzeigen


loading...