Brühl: Türkischer Messerstecher gesucht

0
198

Der Unbekannte betrat ein Lokal, wurde verbal aggressiv und stach bei einem Streit zu. Ein Anwesender wurde verletzt.

Der Unbekannte betrat am Freitag (15. Juli) um 20:55 Uhr ein Cafe an der Wallstraße. Dort wollte er alkoholische Getränke kaufen. Da dort kein Alkohol verkauft wird, wurde ihm das mitgeteilt, worauf er aggressiv reagierte. Ein 25-Jähriger verwies ihn aus dem Lokal. Dort eskalierte die Situation, bei der der Unbekannte ein Messer zog und den 25-Jährige am Bein verletzte. Nach der Messerattacke flüchtete der etwa 30-jährige Mann, der 170 Zentimeter groß war. Er war mit einer schwarzen Jogginghose, einem dunklen T-Shirt und einer grauen Wollmütze bekleidet. Nach Angaben des Verletzten sprach der Täter türkisch mit kurdischem Akzent.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat 23 in Brühl unter Telefon 02233 52-0 in Verbindung zu setzen. (bm)

Anzeigen
loading...