Broders Spiegel: Leichte Wahl im Ausnahmezustand

1337

Sachsen-Anhalt hat gewählt und alle reden vom überraschenden Wahlerfolg der CDU. Dass dieser Wahl im Ausnahmezustand aber vieles fehlt, was zu einer freien und geheimen Wahl bislang dazugehörte, war hingegen nirgends ein Thema. Es sind eben leichte Wahlen, so wie es auch eine leichte Sprache gibt. Und weil der Ausnahmezustand in dieser Woche verlängert wird, ist auch die Bundestagswahl wieder eine leichte Wahl.

Folgt Politikstube auch auf: Telegram