Broders Spiegel: Keine Mehrheit für die Bundesrepublik

801

Die Wahl in Thüringen am nächsten Sonntag lässt ein kleines Erdbeben erwarten, dennoch ist es seltsam ruhig in den deutschen Parteien. Glaubt man den Umfragen, so wählen die Thüringer mehrheitlich Linke und AfD. Gegen beide zusammen könnte keine Regierung gebildet werden. Die Gesamtheit aller Parteien der alten Bundesrepublik hätte erstmals keine Mehrheit mehr. Für das alte Parteiensystem ist das eigentlich das, was der Eisberg für die Titanic war.

Loading...
Benachrichtige mich zu: