Britische „Times“ berichtet: ISIS-Zellen in Deutschland sollen neues „Bataclan“ planen

1400
Symbolbild

Der britischen „Times“ liegen Dateien vor, aus denen hervorgehen soll, dass ISIS weiter Anschläge in Europa plant – nach dem Vorbild der Bataclan-Attacke vom 13. November 2015 in Paris. Die detaillierte Strategie soll auf einer Festplatte gefunden worden sein. Darin heißt es, dass ein ISIS-Mitglied namens Abu Khabab al-Muhajir zwei Terrorzellen in Deutschland und eine in Russland koordiniert.

Die Aufgaben der aus Syrien geschickten Kämpfer werden klar definiert: u.a. sollen die von al-Muhajir kontrollierten Schläfer Anschläge mit Fahrzeugen verüben. Als „Inspiration“ sollen die Attacken in Paris von 2015 dienen. Außerdem sollen weitere Schläfer aus Syrien eingeschleust werden: Über die Türkei und den Iran sollen die ausgebildeten ISIS-Kämpfer in den Westen kommen. Weiterlesen auf BILD.de

Loading...
Benachrichtige mich zu: