Britische Bank kündigt Konten vom russischen Staatssender RT

0
113

Die Bankkonten des russischen Senders RT, ehemals bekannt als Russia Today, sind nach eigenen Angaben in Großbritannien gesperrt worden. Das teilte die Chefredakteurin des Senders Margarita Simonjan mit.

Davon seien auch die persönlichen Bankkonten einiger Angestellten in Großbritannien betroffen. Simonjan erklärte auf Twitter: „Man hat unsere Konten in Großbritannien gekündigt. Alle Konten. Ein Widerspruch ist nicht möglich. Gelobt sei die Meinungsfreiheit!“.

Anzeige

Während Angela Merkel es sich gut gehen lässt …

… schon kurz nach der Wahl werden ALLE Rentner in bitterer Armut leben. Und das wegen dieser 3 faulen Merkel Lügen! Hier die schockierende Wahrheit. So einfach ist es Ihnen das Geld aus den Taschen zu ziehen!

>>Erfahren Sie HIER, wie es um Ihr Geld steht!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr