Brexit: Jubel in London, Protest in Schottland und Nordirland

625

Mehr als dreieinhalb Jahre nach dem Referendum war es soweit: Großbritannien hat die EU um Mitternacht verlassen. Bei den Hunderten Brexit-AnhängerInnen vor dem Parlament brach Jubel aus. Zuvor hatte es Wortgefechte mit Brexit-GegnerInnen gegeben. Brexit-Partei-Chef Nigel Farage feierte den Augenblick als größten Moment in der modernen Geschichte der großartigen Nation Großbritannien.

0 0 Bewertung
Artikel Bewertung
Folgt Politikstube auch auf: Twitter - Telegram

2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments