Boris Johnson verspricht Brexit zum 31. Januar 2020

367

Mit einem klaren Wahlsieg und einer soliden Parlamentsmehrheit im Rücken hat der britische Premierminister Boris Johnson den EU-Austritt zum 31. Januar bekräftigt. Nach einem turbulenten und emotional geführten Wahlkampf hatte Johnson am Donnerstag den deutlichsten Sieg der Konservativen seit Jahrzehnten eingefahren.

„Wir werden den Brexit pünktlich zum 31. Januar durchbringen – kein Wenn, kein Aber, kein Vielleicht“, sagte Johnson. „Wir werden die Europäische Union als EIN Vereinigtes Königreich verlassen und die Kontrolle über unsere Gesetze, unsere Grenzen, unser Geld, unseren Handel und unser Einwanderungssystem wiedererlangen mit unserem demokratischen Mandat des Volkes.“

Loading...
Benachrichtige mich zu: