Berlin: Neuköllner Politiker legt sich mit Maoisten-Schlägern an

3
835

Falko Liecke, Jugendstadtrat und stellvertretender Bürgermeister von Neukölln, hat sich mit dem „Jugendwiderstand“ angelegt. Die Gruppe hetzte auf Facebook gegen Israel. Liecke versuchte daraufhin, deren Seite sperren zu lassen. Was folgte, waren massive Drohungen.

Loading...
Neuste Älteste Beste Bewertung
Benachrichtige mich zu: