Berlin: Immer mehr Fälle exzessiver Polizeigewalt können dokumentiert werden

3857

Hier musste der misshandelnde Beamte sogar von seinen Kollegen zurückgehalten werden, denn er schlägt den Wehrlosen immer wieder das Gesicht in die Straßendecke und so sieht dieser dann auch aus. Professor Dr. Jörg Barberowski wurde Zeuge dieser Szene. Dem Misshandelten wurde „Gefangenenbefreiung“ vorgeworfen und wenn das alle machen würden (so wie In Frankreich) müsste die Polizei flüchten (So wie in Frankreich). Daher vermutlich der überharte Einsatz mir abschreckender Wirkung, damit das eben keiner macht. Also abschrecken lassen, oder dem Beispiel des mutigen jungen Mannes folgen?

Folgt Politikstube auch auf: Telegram