Berlin Alexanderplatz: Augenzeuge filmt blutige Messerstecherei

0
648

Ein Mitarbeiter von „Vagabund e.V. – Hilfe für Straßenkinder und Menschen in Not“ hat die Auseinandersetzung an der Rathausstraße am Abend des 6. Juni zufällig mit dem Handy gefilmt. Nach Angaben der Polizei sind gegen 19 Uhr zwei Flüchtlinge von bislang Unbekannten schwer verletzt worden. Nach bisherigen Ermittlungen sind ein Afghane (17) und ein Pakistani (26) mit einer sechsköpfigen Gruppe von Arabern in Streit geraten, berichtet Bild.de

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!