Belgische Brüder wegen Terrorverdacht in Haft

0
120

Die belgische Polizei hat zwei Terrorverdächtige festgenommen. Die belgische Staatsanwaltschaft erklärte, die Brüder seien am Freitagabend nach Razzien in der Region Mons und in der Stadt Lüttich festgenommen worden. Im Rahmen der Operationen seien sieben Objekte durchsucht worden. Nach ersten Ermittlungen könnten die Männer Anschläge in Belgien geplant haben. Es seien jedoch weder Waffen noch Sprengstoff gefunden worden.

Anzeige

Das war´s: Der Euro-Tod zerstört Ihr Vermögen!

Der Untergang des Euros, ist nicht mehr aufzuhalten! Alles, was Sie noch tun können ist Ihre eigenen Schäfchen ins Trockene zu bringen! Um genau zu sein, müssen Sie das jetzt tun. Denn der Euro-Tod 2017 bedroht jetzt Ihr GESAMTES VERMÖGEN! Lesen Sie jetzt im kostenlosen Report alles über den Euro-Tod 2017. Nur so können Sie Ihr Geld vor dem Untergang retten! Klicken Sie jetzt HIER und lesen Sie die schockierende Wahrheit!

loading...
Kommentare können bis zu 3 Tagen, nach Veröffentlichung eines Artikels abgegeben werden. Moderation von 8-13 und 18-21 Uhr. Bitte nur sachliche Kommentare!